Webdesign | Online-Shop | Videoproduktion

Suchmaschinenoptimierung - Damit Du zielsicher im Internet gefunden wirst

Wir bieten Dir in Kooperation mit externen SEO-Experten ein geballtes Fachwissen und viel SEO-Erfahrung für Deine Website.

Damit Deine Website schnell gefunden wird

Einzig und allein eine Website ins Internet zu stellen, reicht schon lange nicht mehr. Sie muss von den Suchmaschinen auch mit den entsprechenden Suchbegriffen gefunden werden, damit Du ganz vorn im Ranking bist. Hierbei müssen die Regeln der Anbieter für die SEO eingehalten werden, damit das auch funktioniert und Du auch auf Dauer den besten Platz im Ranking für Dich beanspruchst.

Wir sind Deine Experten für Suchmaschinenoptimerung

Die Konkurrenz lauert nur einen Mausklick entfernt! Damit Du im Dschungel der vielen Möglichkeiten hinsichtlich SEO nicht untergehst, übernehmen wir das gerne für Dich. Im Normalfall reicht eine einfache Optimierung für den Anfang vollkommen aus. Ist der Konkurrenzdruck zu groß, muss die Optimierung umfangreicher ausfallen oder sogar mittels Google Ads gepusht werden.

Für eine umfangreiche Optimierung nutzen wir die bewährten Maßnahmen einer guten On- und Off-Page-Optimierung und perfektionieren Deine Seite auch bezüglich der Performance, dem strukturellen Aufbau und dem Content, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Eine gute Suchmaschinenoptimierung ist gerade auch deshalb so wichtig, weil sich inzwischen über 75 % all Deiner Kunden weltweit nur noch im Internet über Produkte und Dienstleistungen informieren. Daher ist es für Dich unerlässlich, dass Deine Zielgruppe Dich im Internet schnell und effektiv findet.

Mit einer cleveren SEO bit Du im Ranking ganz weit vorn. Das heißt für uns, nicht mit unsauberen Methoden und Tricks zu arbeiten, um die Suchmaschinen zu überlisten, sondern die Möglichkeiten und Potenziale zu nutzen, die uns die Suchmaschinenanbieter an die Hand geben. Das bringt Dir mehr Besucher, viele neue Kunden und deutlich höhere Umsätze.

Suchmaschinenoptimierung - SEO

Google Core Web Vitals - Was ist das?

Sie sind in aller Munde – die Google Core Web Vitals. Hierbei handelt es sich um bestimmte Messwerte, die Google bei der Bewertung von Websites und Online-Shops heranzieht.

Die im Juni 2021 von Google neu eingeführten Core Web Vitals sind eine Reihe von benutzerbezogenen Messwerten. Diese messen die Geschwindigkeit, Reaktionsfähigkeit und visuelle Stabilität beim Laden von Webseiten.

Webseiten werden nicht mehr Zeile für Zeile geladen, das ist längst Vergangenheit. Die meisten Website-Besucher erwarten eine Website, die sofort komplett und richtig angezeigt wird. Ist dies nicht der Fall, verlässt er die Website ziemlich schnell wieder. Um das Online-Erlebnis für Deine Besucher zu messen und zu verbessern, hat Google die Core Web Vitals eingeführt.

Webseiten werden Stück für Stück geladen. Bilder, Texte, Überschriften und Formulare werden zu unterschiedlichen Zeiten auf dem Bildschirm sichtbar. Jedes der genannten Elemente trägt hier zur Gesamtladezeit bei. Je schneller diese Elemente geladen werden, umso besser ist das Online-Erlebnis für Deine Website-Besucher. Damit Sie ungeduldige Besucher zufriedenstellen können, ist es wichtig, die Leistung Ihrer Seite zu kennen und den Schwellenwert der Core Web Vitals zu kennen.

Die Core Web Vitals werden übrigens für Desktop und Smartphone unterschiedlich bewertet. Daher müssen bei der Optimierung verschiedene Inhaltsbereiche berücksichtigt werden.

Google Bots belohnen gute Core Web Vitals seit Juni 2021 mit einem hohen Ranking. Somit sind die Core Web Vitals seitdem ein fester Bestandteil einer guten SEO.

Die drei Kennzahlen der Core Web Vitals

Drei Kennzahlen geben Aufschluss darüber, ob sich eine Website beim Laden schnell oder langsam anfühlt, also eine gute oder schlechte Besuchererfahrung bietet. Bei diesen drei Messwerten handelt es sich um Largest Contentful Paint, First Input Delay und Cumulative Layout Shift. Nachfolgend einen kurzen Überblick über die Messwerte, ohne zu sehr ins technische Detail zu gehen.

Largest Contentful Paint (LCP)

Dieser Wert misst, wie schnell der Benutzer das größte auf der Seite dargestellte Element zu sehen bekommt.

First Input Delay (FID)

Hier wird die Zeit gemessen, die eine Website benötigt, bis sie interaktiv ist. Heißt, wenn ein Besucher auf ein Element, z. B. einen Button klickt, wird gemessen, wie viel Zeit der Browser dann benötigt, bis er beginnt, die Eingabe zu verarbeiten und das benötigte Ergebnis auszuliefern.

Cumulative Layout Shift (CLS)

Es ist das zentrale Core Web Vital. Es steht für „visuelle Stabilität“. Sie wird von null (ohne Verschiebung) bis zu einer positiven Zahl (häufige Verschiebung) gemessen. Ursachen könnte z. B. ein nachladendes Werbebanner sein, welches den nachfolgenden Text verschiebt und Dein Besucher somit möglicherweise auf einen falschen Link klickt oder beim Lesen des nachfolgenden Textes unterbrochen wird und erst wieder scrollen muss um weiterzulesen.

Du willst endlich im Internet gefunden werden und die ersten Plätze belegen? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Langfristiger SEO-Erfolg

Eine gute SEO ist keine Eintagsfliege! Um einen wirklichen Erfolg zu erzielen, sind meist langfristige Maßnahmen und Optimierungen notwendig. Wir bieten daher bei Bedarf eine langfristige Betreuung an.

Warum sind langfristige Maßnahmen sinnvoll? Viele WordPress-Agenturen bieten doch eine SEO zusammen mit der Website-Gestaltung an? Das ist richtig, jedoch ist das nur die Grundlage, damit Du im Vergleich zu Mitbewerbern schon mal einigermaßen gut aufgestellt bist und nicht auf Unterseite 100 rangierst, sondern zumindest mal auf den ersten 10 Seiten zu finden bist. Aber um auf den ersten drei Seiten oder sogar der ersten Seite zu stehen,  bedarf es einer langfristigen Optimierung, ständiger Analysen und Nachbesserungen. 

Suchmaschinenoptimierung ist nicht in einem Augenblick geschehen, sondern benötigt Zeit und Geduld. Damit Du damit nicht allein bist, unterstützen wir Dich mit einer umfangreichen und langfristigen SEO-Betreuung.

Als Plugin für die Suchmaschinenoptimierung nutzen wir Rank-Math SEO in der Business-Version. Es ist eines der besten Plugins auf dem WordPress-Markt, um die SEO für Deine Website zu perfektionieren. Warum wir Yoast SEO nicht nutzen und dafür auch keine Empfehlung aussprechen, kannst Du hier in unserem Blog-Beitrag nachlesen.

Wir bieten

Suchmaschinenoptimierung ist ein langer Prozess und ist niemals abgeschlossen.

Du hast noch Fragen?

In unseren FAQs findest Du viele Fragen, die wir immer wieder von unseren Kunden gestellt bekommen. Wenn Du weitere Fragen hast, kannst Du uns gerne jederzeit kontaktieren.

Eine gute Suchmaschinenoptimierung geht nicht von heute auf morgen. Es ist ein langfristiges Projekt. Zu Beginn kann man zwar schon erste positive Entwicklungen erkennen, in der Regel kommt es aber erst nach 4–6 Monaten zu richtig guten Ergebnissen. Um diese Ergebnisse aber auch zu halten, sind ständige Analysen und Nachbesserungen notwendig.

Wichtig sind natürlich auch die verwendeten Keywords. Wenn Deine Branche hart umkämpft ist, dauert es länger, bis Du mit den Keywords ein gutes Ranking erzielst. 

Um direkt Besucher auf Deine Seite zu locken, kann Google Ads eine gute Wahl für Dich sein. Dies sind kostenpflichtige Anzeigen und Du zahlst nur dann, wenn ein Besucher auf die Anzeige klickt.

Nein, Suchmaschinenoptimierung muss dauerhaft geschehen. Es müssen in regelmäßigen Abständen immer wieder Analysen stattfinden, die Seite muss „leben“, also immer wieder mit neuen oder angepassten Inhalten gefüllt werden und technisch immer auf dem aktuellen Stand gehalten werden. Google liebt Webseiten, die „lebendig“ sind. Keywords müssen evtl. immer wieder angepasst werden. Neuer Content muss SEO optimiert eingestellt werden und vieles mehr.

Bei der inhaltlichen SEO geht es um den Content (SEO-Texte) und die richtigen Fokus-Keywords, sowie den Titel der Website und die Seitenbeschreibung.

Beim technischen SEO geht es um den technischen Aufbau der gesamten Website, moderne Programmiertechniken, strukturell korrekter Aufbau der Website, sowie:

  • h1-Überschrift nur einmal pro Seite
  • robots.txt erstellen
  • xml-Sitemap für Google erstellen
  • korrekte 301 Redirects
  • kanonische URL´s angeben falls notwendig
  • Verwendung von Rich Snippets
  • Mobile Optimierung
  • und vieles mehr


Das ist für Dich Fachchinesisch? Verstehen wir! Frag uns und wir erklären Dir die fachlichen Details.