Sicherheit für Ihre Website,
damit Sie ruhig schlafen können

Wir schützen Ihre WordPress-Website

WordPress ist das marktführende Content-Management-System. Umso mehr ist es schädlichen Angriffen durch Hacker, Viren oder Malware ausgesetzt. Wir sichern Ihre Website gegen diese Angriffe ab, denn wenn es erstmal passiert ist, kann die Wiederherstellung der Seite teuer werden und vor allem bei Online-Shops extreme Umsatzeinbußen oder sogar eine Insolvenz nach sich ziehen.

Regelmäßige Aktualisierung

Der wichtigste Schutz überhaupt! Das WordPress-Core (Basis-System) sowie Plugins und Themes sollten immer aktuell gehalten werde.

Sichere Passwörter

Lange Passwörter, die man sich dazu nicht merken kann, sind zwar lästig, aber bieten einen guten Schutz. Wir prüfen, ob Ihre Passwörter sicher sind!

Dateischutz

Nur Sie und Ihr Administrator dürfen in den Theme-Dateien von WordPress etwas ändern. Damit das so bleibt, schützen wir diese vor unberechtigtem Zugriff.

SSL-Zertifikat

Mit einem SSL-Zertifikat (http:// > https://) werden die Daten Ihrer Kunden sicher im Internet übertragen. Damit sind Ihre Kunden auf sicherer Seite.

Viren- & Malwarescan

Sicher ist sicher. Viren & Malware können sich auch versteckt auf Ihrer Seite aufhalten bevor sie Schaden anrichten. Wir eliminieren diese rechtzeitig.

2-Faktor-Authentifizierung

Mit dem Google Authenticator können Sie die klassische Anmeldung in Ihrem WordPress-Adminbereich mit einem zusätzlichen Sicherheitscode kombinieren.

Sicher ist sicher

WordPress wird immer beliebter und ist, so wie Windows, vielen Gefahren wie Viren, Hackern und Malware ausgesetzt. Die WordPress-Entwickler schließen zwar immer wieder Sicherheitslücken, weshalb auch regelmäßige Aktualisierungen sehr wichtig sind, aber ohne zusätzliche Absicherung geht es dennoch nicht.

In unserer heutigen Zeit finden von Tag zu Tag immer mehr Angriffe auf Websites statt. Schon allein deswegen steht die WordPress-Sicherheit an oberster Stelle. Die Folgen einer Kompromittierung Ihrer Website kann hohe wirtschaftliche Schäden nach sich ziehen.

Jetzt ist es doch passiert

Nicht jeder Schutz ist 100 Prozent sicher, aber wir tun alles mögliche, um Ihre Website so gut wie möglich abzusichern.

Wenn es dennoch passiert ist und Ihre Website gehackt wurde, beheben wir das Problem, indem wir den Schadcode entfernen oder ein Backup zurückspielen und die Sicherheitslücke aufspüren und schließen.

Wir stehen Ihnen gerne als dauerhafter Partner zur Verfügung und können, im Rahmen eines Wartungsvertrags, Ihre Website rundum betreuen und für die entsprechende Sicherheit sorgen.

Eine Sicherheitsanalyse hilft,
wirtschaftlichen Schaden zu vermeiden

Die Vorteile einer Sicherheitsanalyse liegen klar auf der Hand! Einen Ausfall durch Hacker, Viren und Malware kann sich niemand leisten. Vor allem wenn Sie einen Online-Shop betreiben, kann dies für Sie einen großen wirtschaftlichen Schaden bedeuten.

Schutz vor Schwachstellen

Wir analysieren Ihre Website und finden die Schwachstelle, die kriminelle Angreifer ausnutzen könnten und schließen diese.

Schutz vor Datenverlust und Datendiebstahl

Wird eine Website kompromittiert ist die Sicherheit Ihrer Seite nicht mehr gewährleistet. Wir schützen Ihre Daten und die Ihrer Kunden!

Schutz vor Kompromittierung und Ausfällen

Wird Ihre Website kompromittiert, ist der Ausfall für Sie oft mit wirtschaftlichen Schäden verbunden. Deswegen rechtzeitig handeln um Ausfälle zu vermeiden.

Schutz vor System-Überalterung

Oft wird WordPress, die Plugins oder das Theme nicht aktualisert. Die daraus resultierenden Schwachstellen sind eine Einladung für böswillige Angreifer.

Analyse

Sie möchten auf der sicheren Seite sein? Wir analysieren Ihre Website auf mögliche Schwachstellen oder bereits nicht offensichtlich erfolgte Angriffe.

Bereinigung

Ist Ihre Website doch Opfer eines Angriffs geworden, entfernen wir den Schadcode oder ersetzen die Seite durch ein entsprechendes Backup.

Absicherung

Damit nicht wieder ein Angriff erfolgen kann, sichern wir Ihre Website nach entsprechender Rücksprache mit Ihnen ab und erstellen ein aktuelles Backup.

Scroll to Top