Webdesign auf Ratenzahlung

Gutes Webdesign kosten Geld, das wissen wir und das weißt auch Du. Gerade in unserer digitalen Gesellschaft ist eine gute und profitable Website essenziell. Doch um mit der Konkurrenz standhalten zu können muss die Website was hergeben. Doch fehlt es hier oft an den finanziellen Möglichkeiten. Mit Gestaltung allein ist es nicht getan. Zu einer guten Website gehört auch eine zielführende Suchmaschinenoptimierung, eine Absicherung gegen schädliche Angriffe von außen, eine Performanceoptimierung und die DSGVO muss auch passen. Da ist man schnell mit ein paar tausend Euro dabei.

Jetzt sagst Du vielleicht, es gibt doch auch viele Angebote für Websites unter 1000,– Euro. Da hast Du Recht, aber was bekommst Du dafür? Du bekommst nur die Gestaltung, ohne Suchmaschinenoptimierung, ohne Sicherheit, ohne Performance und die DSGVO lässt auch zu wünschen übrig. Die Folgen hier möchte sich niemand ausmalen. Dazu kommt, dass von Wartung und Support weit und breit nichts zu sehen ist. Du stehst mit Deiner unvollständigen Website allein im Regen, kennst Dich nicht aus und musst Dich jetzt um alles selbst kümmern.

Vielleicht hast du im ersten Moment Freude an Deiner neuen Website, aber die Realität zeigt, dass solche Websites schnell Ihren Reiz verlieren und auf den letzten Plätzen rangieren. Das ganze Geld war somit umsonst investiert.

Die Lösung – Webdesign auf Ratenzahlung

Das All-In-One-Paket für glückliche Website-Besitzer! Wir bieten Dir ein Website-Leasing über 24 Monate an. Mit einer monatlichen Zahlung hast Du einen genauen Überblick über die Kosten und darin ist, je nach gewähltem Paket, alles enthalten, was Du benötigst und Du musst Dich dabei um nichts kümmern:

  • Erstellung der Website in einem angemessenen Zeitraum.
  • Design wird von uns erstellt oder Du lieferst uns entsprechende Designwünsche.
  • Texte, Bilder, Logos und sonstige Inhalte werden von Dir geliefert und von uns eingepflegt.
  • Nach Fertigstellung hast Du jeden Monat 30 Minuten für Inhaltsaktualisierungen.
  • Du erhältst eine Basis-Suchmaschinenoptimierung damit Du gut gefunden wirst.
  • Wartungsvertrag mit Supportleistungen, täglichen Backups und Updates sowie Performance- und Sicherheitsanalysen inklusive.
  • Alle Plugin-Lizenzen sind mit enthalten.
  • Uptime-Robot zur Überwachung der Online-Verfügbarkeit Deiner Seite.

Was passiert danach?

Die 24 Monate sind vorbei – und jetzt? Genau das kannst Du dann selbst entscheiden! Die Website gehört auf jeden Fall Dir und Du musst diese nicht zurückgeben. Du kannst aus folgenden Möglichkeiten wählen, wie es dann weitergeht:

  1. Du beendest das Geschäftsverhältnis mit uns und kümmerst Dich ab diesem Zeitpunkt selbst um Updates, Aktualisierungen, Sicherheit, Suchmaschinenoptimierung und Datenschicherungen.
  2. Du buchst eines unserer Wartungspakete passend zu Deinem Web-Auftritt. Damit bist Du rundum gegen unvorhergesehene Probleme abgesichert.
  3. Du möchtest eine neue Website und Du vereinbarst mit uns erneut eine Ratenzahlung.

Fazit

Ein Website mit monatlicher Ratenzahlung ist die Lösung, wenn das Budget knapp ist, aber eine moderne und aussagekräftige Website für Dich von unschätzbarem Wert ist. Die Kosten bleiben übersichtlich und es ist alles darin enthalten. Buche jetzt dazu einen entsprechenden Beratungstermin. Die Kosten für Webdesign findest Du hier und für Online-Shops bist Du auf dieser Seite an der richtigen Stelle.

Aktuelle Blog-Beiträge

Über den Autor

Oliver Zeiger

Oliver Zeiger

Oliver Zeiger ist seit 1998 in der Medienbranche tätig. In den ersten Jahren war er hauptsächlich im Bereich Grafikdesign für Printmedien und Videoproduktionen für Unternehmen tätig. Im Zuge der digitalen Entwicklung hat sich sein Schwerpunkt auf den Bereich Webdesign verlagert. Seit 2012 ist er Dein Experte für WordPress und Videoproduktionen.